Was ist eine platonische Freundschaf gibt heutzutage viele unterschiedliche Forment

Was ist eine platonische Freundschaf gibt heutzutage viele unterschiedliche Forment

Es gibt heutzutage viele unterschiedliche Formen von Beziehungen, von der traditionellen Ehe, bis zur Freundschaft mit gelegentlichem unverbindlichem Intercourse. Doch die meisten von ihnen sind gar nicht so neu, wie Du vielleicht annimmst. Die platonische Freundschaft ist wohl so alt wie die Menschheit selbst und mindestens seit der klassischen Antike bekannt. Doch was genau bedeutet sie eigentlich und unter welchen Umstanden ist es sinnvoll sich auf solch eine Beziehung einzulassen?

Ended up being bedeutet platonisch?

Dem Wort platonisch begegnet man bei der Partnersuche, on- sowie offline, immer wieder einmal in unterschiedlichen Kombinationen. Neben der platonischen Freundschaft wird manchmal auch allgemeiner eine platonische Beziehung gesucht, aber auch die Kombination platonische Ehe kann gelegentlich auftreten. Gerade in letzterem Fall ist es wichtig, dass Du genau wei?t was bedeutet that is das bevor Du Dich auf eine solche Beziehung einlasst.

Die meisten Nutzer von Datingseiten sind auf der nach that is suche sexuellen Beziehung, sei es ein einmaliger Sexualkontakt oder eine dauerhafte Beziehung, die zu einer Lebensgemeinschaft oder Ehe und eventuell der Grundung einer Familie fuhren soll. Doch manche Menschen sind auch einfach nur einsam auf that is und Suche nach neuen Freunden. Dabei signalisiert das Wort platonisch, dass es ausdrucklich um eine Beziehung ohne Sex und Kuscheln geht.

Moglicherweise ist der Suchende asexuell. Gerade bei der platonischen Ehe handelt es sich aber oft auch um eine Zweckbeziehung, zum Beispiel um eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung in einem Land zu erhalten.

Was also ist platonische that is eine?

Die Bezeichnung platonische Freundschaft kann auf unterschiedliche Weisen verstanden werden:

Im ursprunglichen Sinn ist es eine au?ergewohnlich tiefe Freundschaftsbeziehung, die auf einer intellektuellen Liebe zueinander beruht. In den Augen des griechischen Philosophen Platon stellte das die hochste und beste Form der Liebe dar, bei der rein korperliche Geluste uberwunden werden.

Heutzutage bezeichnet man jedoch jede Freundschaft als platonisch, die keine Elemente that is sexuellen aufweist. In dieser Form wird der Begriff vor allem verwendet, wenn es sich um eine Freundschaft zwischen einem Mann und einer Frau oder einem Jungen und einem Madchen handelt klargestellt that is und soll, dass sie eben nicht ineinander verliebt sind oder miteinander gehen. Wenn jemand zu dir sagt, dass seine Beziehung mit einer dritten Person eine platonische Freundschaft ist, kann das additionally bedeuten, dass er oder sie betonen mochte, dass er oder sie fur eine Beziehung that is sexuelle zu ist, falls Du Interesse hast.

Eine platonische Freundschaft im modernen Sprachgebrauch, kann aber auch eine Beziehung sein, in der oder that is ein Teilnehmer auf sexuelle Handlungen verzichten, obwohl sie sehr wohl den Wunsch nach ihnen verspuren. Das konnte Dir zum Beispiel vorgeschlagen werden, wenn Du gerade einem potenziellen Partner erklart hast, dass Du seine Liebe nicht erwiderst, er aber mochte, dass ihr zumindest Freunde bleibt. Es ist aber auch moglich, dass ihr beide euch zwar sexuell voneinander angezogen fuhlt, aber einer von euch in einer festen Beziehung mit jemand anderem ist, den ihr nicht betrugen mochtet. Dies ist z.B. haufig bei Kollegen zu beobachten, die am Arbeitsplatz miteinander flirten. Diese Form der platonischen Freundschaft ist immer eine schwierige Beziehung, die viel Selbstkontrolle und Rucksichtnahme erfordert.

Warum hei?t es platonisch und nicht asexuell?

Fur uns heutzutage ware es freilich leichter, einfach von asexueller Freundschaft oder einer asexuellen Beziehung zu sprechen. Die Bezeichnung platonische Freundschaft ist allerdings wesentlich cupid Login alter als der uns heute gelaufige Begriff Asexualtitat. Sie wurde bereits in der Renaissance gepragt. Damals waren die klassische Antike und altgriechische Philosophen gerade sehr in Mode. Deshalb erinnerten intensive asexuelle Freundschaften die Menschen dieser Zeit an den Philosophen Platon und seinen Wunsch nach einer rein intellektuellen Liebe.

Ganz eindeutig ware die Bezeichnung platonische Freundschaft ubrigens rein durch den Verweis auf Platon nicht that is aber auch denn auch er kannte bereits eine Vielzahl unterschiedlicher Beziehungsformen und definierte gleich drei unterschiedliche Arten von Liebe. Therefore geht auch das Wort Erotik auf seine Philosophie zuruck, die die sexuelle Liebe als Eros bezeichnete. Erst durch den Sprachgebrauch der Renaissancezeit wurde das Wort platonisch als frei von Sex bedeutend definiert.

Kann eine platonische Freundschaft dauerhaft funktionieren?

Ob eine platonische Beziehung zwischen zwei heterosexuellen Personen unterschiedlichen Geschlechts dauerhaft funktionieren kann, ist umstritten. Vor allem in Amerika sind die meisten Experten der Ansicht, dass zumindest Manner nicht in der Lage sind, dauerhaft engen Kontakt mit einer Frau zu haben, ohne uberwaltigend starke sexuelle Geluste zu entwickeln.

Doch es gibt durchaus auch manner that is asexuelle. Zudem hat jeder Mann und jede Frau gewisse Eigenschaften von denen er oder sie beim anderen Geschlecht angezogen oder auch abgesto?en wird. Wenn der Beziehungspartner also absolut nicht Dein Typ ist und Du auch nicht der seine bist, besteht durchaus eine gute Chance, dass ihr immer ‘nur’ Freunde sein werdet.

Besteht aber bereits von Anfang an eine zumindest einseitige sexuelle Anziehung, solltest Du Dir sehr gut uberlegen, ob Du Dich auf die platonische Freundschaft einlassen willst. Seid ihr beide voneinander angezogen, besteht stets das Risiko, dass es in einem schwachen Moment doch einmal zum Seitensprung kommt. Bist Du in den Anderen verliebt erwidert that is und Deine Liebe nicht, kann der standige Umgang miteinander leicht zu einer gro?eren Folter werden, als ein endgultiger Abschied. Ist es der Andere, der in dich verliebt ist, musst Du wiederum damit rechnen, dass er standig leidet und moglicherweise immer wieder einmal schwach wird und Dir doch wieder einen Antrag that is unerwunschten macht.

Leave a Reply

Your email address will not be published.